Alte Geschichte
print

Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Publikationen Prof. Dr. Rudolf Haensch

1. Monographien

  • Capita provinciarum. Statthaltersitze und Provinzialverwaltung in der römischen Kaiserzeit, Kölner Forschungen Band 7, Mainz 1997. Ausgezeichnet mit: Preis der Universität zu Köln im Jahre 1991; Silbermedaille im Rahmen des IV. Premio romanistico internazionale Gérard Boulvert (1998); Preis der Offermann-Hergarten-Stiftung (1998). Rezensionen dazu: Archivo Espanol de Arqueología 71, 1998, 305 (I. Sastre Prats); Mün. Beitr. Ant. Handelsgesch. 17, 2, 1998, 104-107 (F. M. Ausbüttel); Revue des Etudes Anciennes 101, 1999, 270-272 (M. Sartre); Arheoloski Vestnik 50, 1999, 446-447 (M. Sasel Kos); Syria 76, 1999, 312-314 (F. Hurlet); Göttingische Gelehrte Anzeigen 251, 1999, 189-202 (G. Wesch-Klein); Zeitschrift der Savigny-Stiftung für Rechtsgeschichte, Romanistische Abteilung 117, 2000, 501-504 (G. Bowersock); Classical Review 50, 2000, 521-524 (S. Mitchell); Arctos 34, 2000, 297-299 (U.-M. Liertz); Scripta Classica Israelica 20, 2001, 309-312 (B. Isaac); Journal of Roman Studies 91, 2001, 226-227 (G. Burton); Journal of Juristic Papyrology 31, 2001 [2002], 283-285 (J. Hengstl); Historische Zeitschrift 274, 2002, 430-431 (K. Wachtel); Les Etudes Classiques 70, 2002, 224 (L. Wilmet); Archiv für Papyrusforschung 49, 2003, 117-118 (G. Poethke).
  • "...für die Errettung derer, die beitrugen und beitragen". Sozialgeschichtliche Untersuchungen zur Finanzierung des Kirchenbaus in den spätantiken Patriarchaten Antiocheia und Jerusalem (Habilitationsschrift, in Druckvorbereitung).
  • (mit U. Ehmig) Die Lateinischen Inschriften aus Albanien (LIA), Bonn 2012. Rezensionen dazu: F. Matei-Popescu, Bryn Mawr Classical Review 2014.03.58; A. Falileyev, Ancient Civilizations from Scythia to siberia 20, 2014, 129-133; N. García i Casacuberta, Sylloge Epigraphica Barcinonensis 11, 2013, 197-198.

2. Herausgeber

  • (mit J. Heinrichs) Herrschen und Verwalten. Der Alltag der Administration des römischen Reiches in der Kaiserzeit. Akten eines internationalen Kolloquiums in Köln im Januar 2005, Kölner Historische Abhandlungen Band 46, Köln, Weimar, Wien 2007. Rezensionen dazu: Habis 39, 2008, 469-484 (A. Caballos Rufino); HSozuKult Rez. 2008-2-038 (Ch. Körner); SCI 28, 2009, 161-163 (H. Galsterer); Antiquité Classique 78, 2009, 541-544 (A. Daguet-Gagey).
  • Selbstdarstellung und Kommunikation. Die Veröffentlichung staatlicher Urkunden auf Stein und Bronze in der Römischen Welt, Internationales Kolloquium an der Kommission für Alte Geschichte und Epigraphik in München (1. bis 3. Juli 2006), Vestigia 61, München 2009. Rezensionen dazu: Bryn Mawr Classical Review 2009.10.54 (J. Bartels); Archiv für Papyrusforschung 55, 2009, 140-144 (G. Poethke); Bonner Jahrbücher 208, 2008 (2010), 418-421 (D. Koßmann); JRS 101, 2011, 253 f. (A. Cooley); Historische Zeitschrift 292, 2011, 470 f. (A. Kolb); Zeitschrift der Savigny- Stiftung für Rechtsgeschichte, Romanistische Abteilung 129, 2012, 831-840 (W. Kaiser).
  • (mit F. Arnold, A. Busch, U. Wulf-Rheidt) Orte der Herrschaft, Menschen – Kulturen – Traditionen Band 3, Rahden/ Westfalen 2012. Rezension dazu: J. R. Stenger, Bryn Mawr Classical Review 2012.09.39.
  • mit O. Dally, F. Fless, F. Pirson, S. Sievers) Politische Räume in vormodernen Gesellschaften. Gestaltung – Wahrnehmung – Funktion. Internationale Tagung des DAI und des DFG-Exzellenzclusters TOPOI vom 18. – 22. November 2009 in Berlin, Menschen – Kulturen – Traditionen Band 6, Rahden/ Westfalen 2012.
  • (mit U. Wulf-Rheidt) Dialoge über politische Räume in vormodernen Kulturen. Perspektiven und Ergebnisse der Arbeit des Forschungsclusters 3 und Beiträge seiner Abschlusstagung vom 20.-22. Juni 2012 in München, Menschen – Kulturen – Traditionen Band 13, Rahden/ Westfalen 2013.
  • Recht haben und Recht bekommen im Imperium Romanum. Das Gerichtswesen der Römischen Kaiserzeit und seine dokumentarische Evidenz. Ausgewählte Beiträge einer Serie von drei Konferenzen an der Villa Vigoni in den Jahren 2010 bis 2012 (The Journal of Juristic Papyrology Supplement XXIV), Warschau 2016.

 3. Aufsätze

  • Das Statthalterarchiv, Zeitschrift der Savigny-Stiftung für Rechtsgeschichte, Romanistische Abteilung 100, 1992, 209-317.
  • Ein Procurator der Provinz Arabia und die angeblichen Beinamen Aurelia Antoniniana von Gerasa, Zeitschrift für Papyrologie und Epigraphik 95, 1993, 163-179.
  • Das römische Köln als "Hauptstadt" der Provinz Germania inferior, Geschichte in Köln 33, 1993, 5-40.
  • Die Bearbeitungsweisen von Petitionen in der Provinz Aegyptus, Zeitschrift für Papyrologie und Epigraphik 100, 1994, 487-546.
  • Eine Ehreninschrift für C. Fulvius Plautianus: MAMA X 467, Zeitschrift für Papyrologie und Epigraphik 101, 1994, 233-238.
  • A commentariis und commentariensis: Geschichte und Aufgaben eines Amtes im Spiegel seiner Titulaturen, in: Y. Le Bohec (ed.), La hiérarchie (Rangordnung) de l'armée romaine sous le Haut-Empire. Actes du Congrès de Lyon (15-18 septembre 1994), Paris 1995, 267-284.
  • Die Verwendung von Siegeln bei Dokumenten der kaiserzeitlichen Reichsadministration, in: M.-F. Boussac – A. Invernizzi (ed.), Archives et Sceaux du monde hellénistique, Torino, Villa Gualino 13.-16. Gennaio 1993, Athènes 1996 (1997), 449-496.
  • Zur Konventsordnung in Aegyptus und den übrigen Provinzen des römischen Reiches, in: B. Kramer u.a. (Hg.), Akten des 21. Internationalen Papyrologenkongresses Berlin, 13.-19.8.1995, Stuttgart und Leipzig 1997, Band I, 320-391.
  • Senatoren und Ritter in Inschriften aus Augusta Raurica, in: A. R. Furger (Hg.), Tituli Rauracenses I, Augst 2000, 119-127.
  • Heraclea ad Salbacum, die heiligen Dörfer der Artemis Sbryallis und der Kaiser, in: W. Eck (Hg.), Lokale Autonomie und römische Ordnungsmacht in den kaiserzeitlichen Provinzen vom 1.-3. Jahrhundert, München 1999, 115-139.
  • Die frühesten Inschriften für Matronen am Rhein. Zur Datierung zweier Zeugnisse der legio VI Victrix, Kölner Jahrbuch 31, 1998 (2000), 43-48.
  • Statthalterinschriften, Zeitschrift für Papyrologie und Epigraphik 122, 1998, 286-292.
  • Die Colonia Claudia Ara Agrippinensium – ein typischer Statthaltersitz?, Kölner Jahrbuch 32, 1999 (2001), 641-655.
  • Le rôle des officiales de l´administration provinciale dans le processus de décision, Cahiers Centre G. Glotz 11, 2000 (2001), 259-276.
  •  Die älteste Datierung nach consules auf einem lateinischen Papyrus aus Ägypten, Zeitschrift fürPapyrologie und Epigraphik 128, 1999, 212.
  • veteranus ex beneficiario consularis, equestris militiae petitor. Mögliche Gründe für einen außergewöhnlichen sozialen Aufstieg, Kölner Jahrbuch 33, 2001 (2003), 135-139.
  • Inschriften und Bevölkerungsgeschichte Niedergermaniens. Zu den Soldaten der legiones I Minervia und XXX Ulpia Victrix, Kölner Jahrbuch 33, 2001 (2003), 89-134.
  • Milites legionis im Umfeld ihrer Provinz. Zur Rekrutierungspraxis, sozialen Position und zur 'Romanisierung´ der Soldaten der niedergermanischen Legionen im 2. und 3. Jahrhundert, in: L. de Blois (ed.), Administration, Prosopography and Appointment Policies in the Roman Empire. Proceedings of the first workshop of the international network Impact of Empire (Roman Empire, 27 B.C. – A.D. 406), Leiden, June 28 – July 1, 2000, Amsterdam 2001, 84- 109.
  • Zum Verständnis von P.Jericho 16 gr., Scripta Classica Israelica 20, 2001, 155-167.
  • (mit N. Hanel) Von Panopolis nach Argentorate und zurück. Zur Frage der Stempelstöcke für römische Militärziegel, Chronique d´Egypte 76, 2001, 258-265.
  • (mit D. Goren und P. Porat) Epigraphical discoveries from Scythopolis, Zeitschrift für Papyrologie und Epigraphik 140, 2002, 123-126.
  • Amtslokal und Staatlichkeit in den griechischen Poleis, Hermes 131, 2003, 172-195.
  • La gestion financière d'une province romaine: les procurateurs entre résidences fixes et voyages d'inspection, in: L. Capdetrey – J. Nelis-Clément (ed.), La circulation de l'information dans les états antiques, Bordeaux 2006, 161-176.
  • Römische Amtsinhaber als Vorbild für christliche Bischöfe, in: L. de Blois u. a. (ed.), The Representation and Perception of Roman Imperial Power, Amsterdam 2004, 117-135.
  • Arabia. Römische Provinz, in: Der Neue Pauly. Band 12/2, 2003, 898-900.
  • Der Bezug zwischen Inschriften und architektonischem Kontext im Falle der Kirchen der östlichen Reichshälfte, in: M. Mayer i Olivé – G. Baratta – A. Guzman Almagro (ed.), XII Congressus Internationalis Epigraphiae Graecae et Latinae, Barcelona, 3-8 Septembris 2002, Barcelona 2007, 695-706.
  • La christianisation de l´armée romaine, in: Y. Le Bohec – C. Wolff (ed.), L´armée romaine de Dioclétien à Valentinien Ier, Actes du Congrès de Lyon (12-14 septembre 2002), Lyon 2004, 525-531.
  • Mogontiacum als Hauptstadt der Provinz Germania superior, in: M. J. Klein (Hg.), Die Römer und ihr Erbe. Fortschritt durch Innovation und Integration. Landesmuseum Mainz, 2. Februar - 25. Mai 2003, Mainz 2003, 71-86.
  • Les capitales des provinces germaniques et de la Rhétie: De vieilles questions et de nouvelles perspectives, in: J. Ruiz de Arbulo (ed.), Simulacra Romae. Roma y las capitales provinciales del Occidente europeo. Estudios Arqueológicos, Reunion celebrada en Tarragona, los días 12,13 y 14 de deciembre del 2002, Tarragona 2004, 307-325.
  •  Provinzhauptstädte als «religiöse Zentren»? Die Situation in Kaiserzeit und Spätantike, in: H. Cancik – A. Schäfer – W. Spickermann (Hg.), Zentralität und Religion. Zur Formierung urbaner Zentren im Imperium Romanum, Tübingen 2006, 125-144.
  • Das öffentliche Siegel der griechischen Staaten – zwischen Kontrollmittel und Staatssymbol, in: H.-A. Rupprecht (Hg.), Symposium 2003, Vorträge zur griechischen und hellenistischen Rechtsgeschichte (Rauischholzhausen, 30. September-3. Oktober 2003), Wien 2006, 255-279.
  • Artikel "Römische Provinzverwaltung im 1. Jh." und "Das römische Heer und die Heere der Klientelkönige im 1. Jh.", in: K. Erlemann – K. L. Noethlichs (Hg.), Neues Testament und Antike Kultur, Band 1: Prolegomena – Quellen – Geschichte, Neukirchen-Vluyn 2004, 149- 165.
  • Antiochia, in: K. Scherberich (Hg.), Neues Testament und Antike Kultur, Band 2: Familie – Gesellschaft – Wirtschaft, Neukirchen-Vluyn 2005, 133-135.
  • Types of Provincial Capitals, in: J. Santos Yanguas – E. Torregaray Pagola (ed.), Laudes provinciarum: Retórica y politíca en la representación del imperio romano (Revisiones de Historia Antigua V), Vitoria 2007, 265-276.
  • 'Religion´ und Kulte im juristischen Schrifttum und in rechtsverbindlichen Verlautbarungen der Hohen Kaiserzeit, in: D. Elm von der Osten – J. Rüpke – K. Waldner (Hg.), Texte als Medium und Reflexion von Religion im römischen Reich, Stuttgart 2006, 233-247.
  • Pagane Priester des römischen Heeres im 3. Jahrhundert nach Christus, in: L. de Blois u. a. (ed.), The Impact of Imperial Rome on Religions, Ritual and Religious Life in the Roman Empire. Proceedings of the Fifth Workshop of the International Network Impact of Empire (Roman Empire, 200 B.C. – A.D: 476), Münster, June 30-July 4, 2004, Leiden, Boston 2006, 208-218.
  • L. Egnatius Victor Lollianus: la rhétorique, la religion et le pouvoir, in : B. Klein – X. Loriot – A. Vigourt (ed.), Pouvoir et religion dans le monde romain. Autour de l´oeuvre de Jean-Pierre Martin, Paris 2005, 289-302.
  • Not Official, but Permanent: Roman Presence in Allied States. The Examples of Chersonesus Taurica and the Bosporan Kingdom, in: C. Eilers (ed.), Diplomats and Diplomacy in the Roman World, Leiden, Boston 2009, 209-229.
  • Von den Augusti liberti zu den Caesariani, in: A. Kolb (Hg.), Herrschaftsstrukturen und Herrschaftspraxis. Konzepte, Prinzipien und Strategien der Administration im römischen Kaiserreich, Akten der Tagung an der Universität Zürich, 18.-20.10.2004, Berlin 2006, 153- 164.
  • Le financement de la construction des églises pendant l´Antiquité Tardive et l´évergétisme antique, L'Antiquité Tardive 14, 2006, 47-58.
  • Apokrimata und Authentica. Dokumente römischer Herrschaft in der Sicht der Untertanen, in: R. Haensch – J. Heinrichs (Hg.), Herrschen und Verwalten. Der Alltag der Administration des Römischen Reiches in der Kaiserzeit. Akten eines internationalen Kolloquiums in Köln im Januar 2005, Köln, Wien 2007, 213-233.
  • Rom und Chersonesus Taurica. Die Beziehungen beider Staaten im Lichte der Ehrung des T. Aurelius Calpurnianus Apollonides, in: V. Cojocaru (ed.), Ethnic Contacts and Cultural Exchanges North and West of the Black Sea from the Greek Colonization to the Ottoman Conquest, Iasi 2005, 255-268.
  • (mit P. Weiß) Gewichte mit Nennung von Statthaltern von Pontus et Bithynia, Chiron 35, 2005, 443-498.
  • Inscriptions as Sources of Knowledge for Religions and Cults in the Roman World of Imperial Times, in: J. Rüpke (Hg.), A Companion to Roman Religion, Oxford 2007, 176-187.
  • Provinzhauptstädte im Imperium Romanum, in: C. Ronning (Hg.), Einblicke in die Antike. Orte – Praktiken – Strukturen, München 2006, 131-156.
  • L´entrée par la mer, in: A. Bérenger – E. Perrin-Saminadayar (Ed.), Les entrées royales et impériales, Paris 2009, 91-99.
  • „Dans tout le prétoire...“ Le personnel du préfet d’Egypte sous le Haut-Empire, Cahiers du Centre Gustave-Glotz 18, 2007, 93-100.
  • Damnatio et recordatio nominis dans les inscriptions des églises de l´Antiquité tardive, in: S. Benoist – A.Daguet-Gagey (ed.), Mémoire et histoire. Les procédures de condamnation dans l´Antiquité romaine, Metz 2007, 215-222.
  • (mit W. Eck) Die römische Armee im Osten zwischen Staatskult und lokalen religiösen Kulturen, in: J. Rüpke (Hg.), Antike Religionsgeschichte in räumlicher Perspektive, Tübingen 2007, 81-88.
  • Die deplazierte Königin. Zur Inschrift AE 1928, 82 aus Berytus, Chiron 36, 2006, 141-149.
  • (mit P. Weiß) Statthaltergewichte aus Pontus et Bithynia. Neue Exemplare und neue Erkenntnisse, Chiron 37, 2007, 183-218.
  • Die Rolle der Bischöfe im 4. Jahrhundert: Neue Anforderungen und neue Antworten, Chiron 37, 2007, 153-181.
  • Die Provinz Aegyptus: Kontinuitäten und Brüche zum ptolemäischen Ägypten. Das Beispiel des administrativen Personals, in: I. Piso (Hg.), Die römischen Provinzen. Begriff und Gründung (Colloquium Cluj-Napoca, 28. September-1. Oktober 2006), Cluj-Napoca 2008, 81-105.
  • Kontrolle und Verantwortlichkeit von officiales in Prinzipat und Spätantike, in : A. Eich (Hg.), Die Verwaltung der kaiserzeitlichen römischen Armee. Studien für Hartmut Wolff, Stuttgart 2010, 177-186.
  • Tod in der Provinz: Grabmonumente für die beim Dienst außerhalb Italiens verstorbenen hohen Vertreter Roms, in: J. Rüpke – J. Scheid (Hg.), Bestattungsrituale und Totenkult in der römischen Kaiserzeit. Rites funéraires er culte des morts aux temps impériales, Stuttgart 2010, 35-55.
  • Die Städte des griechischen Ostens, in: R. Haensch (Hg.), Selbstdarstellung und Kommunikation. Die Veröffentlichung staatlicher Urkunden auf Stein und Bronze in der Römischen Welt, München 2009, 173-187.
  • (mit G. Souris) RECAM III 112 (SEG 48, 583): Abuse of Power by Members of the Roman Administration and the Imperial Reaction, in: R. Haensch (Hg.), Selbstdarstellung und Kommunikation. Die Veröffentlichung staatlicher Urkunden auf Stein und Bronze in der Römischen Welt, München 2009, 349-365.
  • Des empereurs et des gouverneurs débordés. A propos des lettres d´Hadrien aux technites Dionysiaques récemment publiées, Cahiers Centre G. Glotz 19, 2008 (2010), 177-186.
  • Typisch römisch? Die Gerichtsprotokolle der in Aegyptus und den übrigen östlichen Provinzen tätigen Vertreter Roms. Das Zeugnis von Papyri und Inschriften, in: H. Börm u. a. (Hg.), Monumentum et instrumentum inscriptum, Stuttgart 2008, 117-125.
  • (mit F. Dönmez-Öztürk, H. S. Öztürk und P. Weiß), Aus dem Pera Museum (Istanbul): Weitere Gewichte mit Nennung von Statthaltern von Pontus et Bithynia, Chiron 38, 2008, 243-259.
  • (mit F. Dönmez-Öztürk, H. S. Öztürk und P. Weiß), Aus dem Halûk Perk Museum (Istanbul): Ein weiteres Gewicht mit Nennung eines Statthalters von Pontus et Bithynia, Chiron 38, 2008, 261-265.
  • Une nouvelle inscription d´Hippos (Sussita) et les monuments votifs des cornicularii, in: C. Wolff – Y. Le Bohec (ed.), L´armée romaine et la religion sous le Haut-Empire romain. Actes du quatrième congrès de Lyon organisé les 26-28 octobre 2006 par l´Université Lyon 3, Lyon 2009, 13-22.
  • Les capitales des provinces germaniques et de la Rhétie: De vieilles questions et de nouvelles perspectives, in: F. Hurlet (ed.), Rome et l'Occident (IIe siècle av. J. -C. – IIe siècle ap. J. -C.). Gouverner l'Empire, Nantes 2009, 421-447.
  • The Roman Provincial Administration of Iudaea, in: C. Heszer (ed.), The Oxford Handbook of Jewish Daily Life in Roman Palestine, Oxford 2010, 71-84.
  • Der exercitus Aegyptiacus – ein provinzialer Heeresverband wie andere auch?, in: K. Lembke – M. Minas-Nerpel – S. Pfeiffer (Ed.), Tradition and Transformation: Egypt under Roman Rule. Proceedings of the International Conference, Hildesheim, Roemer- and Pelizaeus- Museum, 3-6 July 2008, Leiden, Boston 2010, 111-132.
  • L'attitude des gouverneurs envers leurs provinces, in : A. Caballos Rufino – S. Lefevbre (Hg.), Roma generadora de identidades. La experiencia hispana, Madrid 2011, 97-106.
  • Quelques observations générales concernant la correspondance conservée des préfets d´Egypte, in: J. Desmuilliez – Ch. Hoet-Van Cauwenberghe – J.-Ch. Jolivet (ed.), L´étude des correspondances dans le monde romain de l´Antiquité classique à l´Antiquité tardive : permanences et mutations, Lille 2010, 95-113.
  • Archäologie und Epigraphik, reichsweite Verbreitung und lokale Praktiken, Kölner Jahrbuch 43, 2010, 289-295.
  • (mit R. Jouejati) Une église extraordinaire à Tell Aar dans la Syria II et ses inscriptions, Chiron 40, 2010, 187-207.
  • Die hohen Vertreter Roms und die lokalen Kulte. Das Beispiel der kleinasiatischen und griechischsprachigen nordafrikanischen Provinzen, in: R. Raja (ed.), Acts of the conference "Contextualising the sacred in the Hellenistic and Roman Near East: Religious identities in local, regional and imperial settings" (Arhus 18.-21.9.2008) (im Druck).
  • The Roman Army in Egypt, in: Ch. Riggs (ed.), The Oxford Handbook of Roman Egypt, Oxford 2012, 68-82.
  • Arx imperii? Der Palast auf dem Palatin als das politisch-administrative Zentrum in der
  • Reichshauptstadt Rom nach dem Zeugnis der schriftlichen Quellen, in: O. Dally – F. Fless – R. Haensch – F. Pirson – S. Sievers (Hg.), Politische Räume in vormodernen Gesellschaften. Gestaltung – Wahrnehmung – Funktion. Internationale Tagung des DAI und des DFGExzellenzclusters TOPOI vom 18.-22. November 2009 in Berlin. Menschen – Kulturen – Traditionen Band 6, Rahden/ Westfalen 2012, 267-276.
  • Christlicher Euergetismus ob honorem? Die Einsetzung von Klerikern in ihre Ämter und die von diesen vorangetriebenen Bauprojekte, in: J. Leemans – P. Van Nuffelen – S. W. J. Keough – C. Nicolaye (ed.), Episcopal elections in Late Antiquity, Berlin 2011, 167-181.
  • Zwei unterschiedliche epigraphische Praktiken: Kirchenbauinschriften in Italien und im Nahen Osten, in: Ch. Witschel (Hg.), The Epigraphic Culture(s) of Late Antiquity (im Druck).
  • Zu der neugefundenen Monumentalinschrift aus Gheriat el-Garbia, Beitrag zu: M. Mackensen u. a., Das severische Vexillationskastell Myd (---)/ Gheriat el-Garbia am limes Tripolitanus (Libyen). Bericht über die Kampagne 2010, Mitteilungen des Deutschen Archäologischen Instituts, Römische Abteilung 117, 2011, 336-343.
  • (mit M. Mackensen) Das tripolitanische Kastell Gheriat el-Garbia im Licht einer neuen spätantiken Inschrift: Am Tag, als der Regen kam, Chiron 41, 2011, 263-286.
  • Einleitung zu: F. Arnold – A. Busch – R. Haensch – U. Wulf-Rheidt (Hg.), Orte der Herrschaft. Charakteristika von antiken Machtzentren, Menschen – Kulturen – Traditionen Band 3, Rahden/ Westfalen 2012, 1-2.
  • Omnibus pariter corruptis. Korruption und Amtsmissbrauch in den Stäben der kaiserzeitlichen römischen Provinzverwaltung, in: M. Reuter – R. Schiavone (Hg.), Gefährliches Pflaster. Kriminalität im Römischen Reich, Mainz 2011, 129-133.
  • Provincial Capitals, in: R. S. Bagnall u. a. (ed.), The Encyclopedia of Ancient History, Chichester 2013, 5603-5605.
  • Die Angehörigen des römischen Heeres und der Kult des Iuppiter Dolichenus, in: M. Blömer – E. Winter (Hg.), Iuppiter Dolichenus. Vom Lokalkult zur Reichsreligion, Tübingen 2012, 111-133.
  • (mit U. Ehmig) Lateinische Inschriften aus Albanien: Nampame, Murcis und ihre Verwandten, Zeitschrift für Papyrologie und Epigraphik 179, 2011, 279-290.
  • Databanks of Greek and Latin Inscriptions: Some Experiences, in: Akten des Workshops „Aswan tombstones“ des DAI Kairo (13-15.2.2010) (im Druck).
  • From Free to Fee?, in: D. Kehoe – D. M. Ratzan – U. Yiftach (ed.), Law and Transaction Costs in the Ancient Economy, Ann Arbor 2015, 253-273.
  • (mit U. Ehmig) Adabei: Prominenz in und aus Epirus, Tyche 26, 2011, 77-85.
  • Kolletiones et canalicularii, in: C. Wolff (ed.), Le métier de soldat dans le monde romain. Actes du cinquième Congrès de Lyon (23-25 septembre 2010), Lyon 2012, 503-511.
  • Altäre von Armeeangehörigen aus Kleinasien, in: A.W. Busch – A. Schäfer (Hg.), Römische Weihealtäre im Kontext, Internat. Tagung in Köln vom 3. bis zum 5. Dezember 2009, Friedberg 2014, 359-369.
  • Die Statthalterarchive der Spätantike, in: M. Faraguna (ed.), Archives and Archival Documents in Ancient Societies. Trieste 30 September-1 October 2011. Legal Documents in Ancient Societies IV, Trieste 2013, 333-349.
  • (mit P. Weiß) Ein schwieriger Weg. Die Straßenbauinschrift des M. Valerius Lollianus aus Byllis, Römische Mitteilungen 118, 2012, 435-454.
  • (mit U. Ehmig) Harmonia mundi, Arctos 46, 2012, 53-58.
  • Vorausschauender Euerget und Getreideversorgung einer Kleinstadt. Eine bilingue Inschrift aus Albanien im Lichte von Wiener Unterlagen, Tyche 27, 2012, 73-91.
  • (mit P. Weiß) Ein Bleisiegel mit den Namen von Petrus und Paulus, Zeitschrift für Papyrologie und Epigraphik 185, 2013, 306-309.
  • Bescheidenheit ist eine Zier. Der Gebrauch der Demutsformel δοῦλος θεοῦ in den Kirchenbauinschriften der spätantiken Patriarchate Antiochia und Jerusalem, in: A. Kuhn (ed.), Social Status and Prestige in the Graeco-Roman World, Stuttgart 2015, 315-339.
  • Von Poppaea zu Pulcheria. Das Bemühen um göttlichen Beistand bei der Geburt eines Nachfolgers in der römischen Kaiserzeit, Arctos 47, 2013, 131-151.
  • The Contributions of Inscriptions to our Knowledge of the Herodian Dynasty, Scripta Classica Israelica 33, 2014, 99-116.
  • (mit P. Weiß) Weitere Statthaltergewichte von Nikomedeia. Neue Ergebnisse zur Stadt- und Reichsgeschichte, Chiron 44, 2014, 513-549.
  • Un discours épigraphique sur les faiblesses de l’Imperium Romanum? Le regard des princes et de leurs sujets, Cahiers Centre G. Glotz 24, 2015, 297-306.
  • Vorwort, in: R. Haensch (Hg.), Recht haben und Recht bekommen im Imperium Romanum. Das Gerichtswesen der Römischen Kaiserzeit und seine dokumentarische Evidenz. Ausgewählte Beiträge einer Serie von drei Konferenzen an der Villa Vigoni in den Jahren 2010 bis 2012 (The Journal of Juristic Papyrology Supplement XXIV), Warschau 2016, IXXXVIII.
  • Im Schatten Alexandrias: Der iuridicus Aegypti et Alexandreae, in: R. Haensch (Hg.), Recht haben und Recht bekommen im Imperium Romanum. Das Gerichtswesen der Römischen Kaiserzeit und seine dokumentarische Evidenz. Ausgewählte Beiträge einer Serie von drei Konferenzen an der Villa Vigoni in den Jahren 2010 bis 2012 (The Journal of Juristic Papyrology Supplement XXIV), Warschau 2016, 165-182.
  • Die Protokolle der Statthaltergerichte der spätantiken Provinzen Ägyptens, in: R. Haensch (Hg.), Recht haben und Recht bekommen im Imperium Romanum. Das Gerichtswesen der Römischen Kaiserzeit und seine dokumentarische Evidenz. Ausgewählte Beiträge einer Serie von drei Konferenzen an der Villa Vigoni in den Jahren 2010 bis 2012 (The Journal of Juristic Papyrology Supplement XXIV), Warschau 2016, 299-324.
  • (mit P. Weiß) Weitere Statthaltergewichte von Nikomedeia. Neue Ergebnisse zur Stadt- und Reichsgeschichte, Chiron 44, 2014, 513-549.
  • R. Haensch, Lissus. Die lateinischen Inschriften, in A. Oettel (Hrsg.), Lissus. Die Grabungen des DAI (im Druck).
  • (mit H. Beste, H. v. Hesberg, E. Shehi und F. Tartari) Inschriften und Fragmente einer Arkadenarchitektur aus einer Notgrabung am Hafen von Durres (Epidamnos – Dyrrachium), Archäologischer Anzeiger 2015/ 2, 45-75.
  • Le “visage” du gouvernement romain dans la provincia Macedonia, in: Akten der Konferenzserie “L’hegemonie romaine sur les communautes du Nord Egeen” an der Ecole Francaise d’Athènes (im Druck).
  • Die westlichen Provinzen des Imperium Romanum unter Nero, in: Nero – Kaiser, Künstler und Tyrann, Begleitband zur Ausstellung, Trier 2016, 132-140.
  • (mit A. Lichtenberger und R. Raja) Christen, Juden und Soldaten im Gerasa des 6. Jahrhunderts, Chiron 46, 2016, 177-204.
  • (mit E. Shehi) Steingewichte aus Dyrrachium, ZPE 200, 2016, 549-556.
  • R. Haensch, Safety first? CIL III, 128 et la rhetorique de la securitas, Syria 93, 2016, 29-44.
  • Las ciudades del poder en el Imperio, Historiografia 20, 2014 (im Druck).
  • Appendice: Les inscriptions de baptistère de Beseqla, in: AIEMA Congress for the study of Ancient Mosaics (Madrid 14.-18.9.2015) (im Druck).

4. Rezensionen

  • David J. Breeze/ Brian Dobson, Roman Officers and Frontiers (Mavors. Roman Army Researches, Vol. 10), Stuttgart 1993, in: Historische Zeitschrift 261, 1995, 509-511.
  • Michael P. Speidel, Roman Army Studies. Volume Two (Mavors. Roman Army Researches, Vol. 8), Stuttgart 1992, in: Klio 77, 1995, 505-507.
  • Supplementa Italica. Nuova serie. 6, 7, Roma 1990/1, in: Gnomon 68, 1996, 530-533.
  • Egon Schallmayer u.a., Der römische Weihebezirk von Osterburken, Band 1. Corpus der griechischen und lateinischen Beneficiarier-Inschriften des Römischen Reiches (Forschungen und Berichte zur Vor- und Frühgeschichte in Baden-Württemberg, Band 40), Stuttgart 1990, in: Bonner Jahrbücher 195, 1995 (1996), 800-819.
  • Maria H. Dettenhofer, Herrschaft und Widerstand im augusteischen Prinzipat (Historia Einzelschriften Heft 140), Stuttgart 2000, in: L´Antiquité Classique 2002, 452-453.
  • Clayton M. Lehmann – Kenneth G. Holum, The Greek and Latin Inscriptions of Caesarea
    Maritima, American Schools of Oriental Research (The Joint Expedition to Caesarea Maritima.
    Excavation Reports Series Nr. V), Boston 2000, Scripta Classica Israelica 21, 2002, 323-327
    (in englischer Sprache).
  • Anne Kolb, Transport und Nachrichtentransfer im Römischen Reich (Klio. Beihefte. Neue
    Folge Band 2), Berlin 2000, Göttinger Forum für die Altertumswissenschaft 6, 2003, 1097-
    1101.

    5.Veröffentlichungen für ein allgemeines Publikum

  • Das Gerichtswesen der Römischen Kaiserzeit. Drei trinationale Forschungskonferenzen an der
    Villa Vigoni, in: E-Forschungsberichte des DAI 2014 – Faszikel 1, 3-8.
  • Herstellung einer Broschüre/herunterladbaren PDFs zum 10jährigen Jubiläum des Jacobi-
    Stipendiums im Jahre 2015.
  • Baubischöfe: Antiker Euergetismus und der spätantike Kirchenbau, Archäologie Weltweit 2,
    2015, 68-69.
  • Das „Corpus der Urkunden der römischen Herrschaft (CURH)“. Die Arbeiten der Jahre bis
    2016, in: E-Forschungsberichten des DAI 2016 – Faszikel 1, 1-4.